Logo von Danny Zober Mediengestaltung

Postproduktion

RROYCE – Principle of Grace

RROYCE – Principle of Grace

RROYCE – Principle of Grace

  • Datum: Mai 2016
  • Kunde: RROYCE
  • Team: Annie Bertram

Nachdem ich glücklicherweise beim Dreh des Musikvideos dabeisein durfte, ging es direkt im Anschluss an den Schnitt.
Die beiden Kameras (Sony EX1 und Nikon D5) ließen sich recht vernünftig zusammenbringen, was auch daran lag, dass ich schon beim Dreh auf ein halbwegs vergleichares Farbschema achtete. Der Vorteil des seltenen Falls, dass der Cutter beim Dreh dabeisein darf. Nüscht hier mit "We fix it in Post"!
Ich hatte mir während der Dreharbeiten für die Postproduktion etwas vorgenommen, das ich so vorher noch nicht gemacht habe (z.B. die fressende Höhle), sodass nach dem eigentlichen Schnitt noch einiges zu tun war.
Ende Mai 2016 hatte das dann Video seine Premiere auf der Seite vom Sonic Seducer-Magazin.